Online-Event

HANNOVER MESSE –
Die weltgrößte Industriemesse für Produktion, Energie und Logistik

12. - 16. April 2021

Hannover Messe

Die HANNOVER MESSE ist die weltweit größte Industriemesse für die Fertigungs-, Energie- und Logistikbranche. Mit ihren Ständen zu den Themen KI und Robotik, Automatisierungstechnik und IIoT ist sie ein Indikator dafür, wie weit Industrie 4.0 bereits fortgeschritten ist. Mit der “Digital Edition” bietet die Hannover Messe in diesem Jahr einen virtuellen Treffpunkt für die internationale Industrie-Community.

Sie haben die Hannover Messe verpasst?

Schauen Sie sich unsere Sessions On-Demand and oder kontaktieren Sie unsere IoT-Experten.

Unsere Themen auf der Hannover Messer

Unter dem Leitthema der industriellen Transformation präsentieren wir Ihnen auf der Hannover Messe die folgenden Themen:

Industrielles Energiemanagement: Das Balancing Energy Network ist ein intelligentes Energiemanagementsystem, das mithilfe von künstlicher Intelligenz (KI) nicht nur Energieflüsse analysiert, sondern auch Produktionsmaschinen und dezentrale Energieressourcen auf Basis zuverlässiger Erzeugungs- und Lastprognosen steuert, um den CO2-Ausstoß zu reduzieren und die Nachhaltigkeit zu steigern.

Asset Tracking: Asset Tracking hilft Logistikern und Supply Chain Managern, Transparenz in ihre Lieferkette zu bringen. Mit Track and Trace bietet Bosch eine IoT-Lösung, die aktuelle Informationen zu Position und Ladungszustand von Transportmitteln wie z.B. Ladungsträgern, LKW-Trailern/-Aufliegern, Lokomotiven und Waggons sowie Seefracht-Containern zur Verfügung stellt. So können Unternehmen die Ladungsträger-Auslastung optimieren, Verluste reduzieren und Such-, Inventur-, Buch- sowie Scanaufwänden minimieren.

Software-Updates Over-the-Air: Mit unseren SOTA/FOTA-Lösungen halten bereits heute viele Hersteller und Betreiber ihre Geräte im Feld über Millionen von Control Units weltweit auf dem neuesten Stand. Sicherheits-Updates lassen sich rasch ausrollen und bequem bereitstellen. Die Grundlage sind entsprechende IoT-Gerätemanagement- und IoT-Edge-Funktionalitäten der Bosch IoT Suite, die über 15 Millionen Geräte aus unterschiedlichen Branchen vernetzt.

Besuchen Sie unsere Sessions

Im Rahmen der Hannover Messe bieten wir verschiedene Sessions an, in denen unsere IoT-Experten Ihnen unsere Lösungen demonstrieren und Ihre Fragen beantworten. Melden Sie sich gleich an.

Titel Datum & Uhrzeit
Sprache Dauer Registrierung
Energiewende & intelligentes Energiemanagement in der Industrie On-Demand verfügbar Deutsch 45 Min.  

Klicken Sie hier, um sich zu registrieren

Energy transition & intelligent energy management within industry On-Demand verfügbar Englisch 45 Min. Klicken Sie hier, um sich zu registrieren
Demo: Wie Asset Tracking Lieferketten transparenter macht On-Demand verfügbar Deutsch 30 Min. Klicken Sie hier, um sich zu registrieren
Demo: how asset tracking improves transparency along the supply chain On-Demand verfügbar Englisch 30 Min. Klicken Sie hier, um sich zu registrieren
Software updates over the air (SOTA) for Industrial Assets – Q&A with the Bosch.IO Business Owner On-Demand verfügbar Englisch 30 Min. Klicken Sie hier, um sich zu registrieren
How to update software for Industrial Assets over the air (SOTA) – Demo with Bosch.IO´s Solution Expert On-Demand verfügbar Englisch 30 Min. Klicken Sie hier, um sich zu registrieren

Mehr über die Sessions

Energiewende & intelligentes Energiemanagement in der Industrie

Immer mehr Unternehmen begreifen Klimaschutz und Nachhaltigkeit als zentrale Handlungsfelder. Doch was bedeutet die Energiewende für Industrieunternehmen? Wie können gleichzeitig CO2-Emissionen reduziert und Energiekosten gesenkt werden?

Entdecken Sie in dieser Session, wie Sie mit Software und künstlicher Intelligenz die Energiewende meistern. Registrieren Sie sich und stellen Sie unseren Experten Ihre Fragen, um mehr über folgende Themen zu erfahren:

  • Potenziale der Energiewende in der Industrie
  • Intelligentes Energiemanagement mit dem Balancing Energy Network
  • Ihre nächsten Schritte auf dem Weg zur Klimaneutralität

Unsere Referenten

Claudia Lorenz, Senior Business Development & Sales Consulting, Bosch.IO

Dr. Simon Munder, Product Owner, Bosch.IO

Mehr über die Sessions

Energiewende & intelligentes Energiemanagement in der Industrie

Immer mehr Unternehmen begreifen Klimaschutz und Nachhaltigkeit als zentrale Handlungsfelder. Doch was bedeutet die Energiewende für Industrieunternehmen? Wie können gleichzeitig CO2-Emissionen reduziert und Energiekosten gesenkt werden?

Entdecken Sie in dieser Session, wie Sie mit Software und künstlicher Intelligenz die Energiewende meistern. Registrieren Sie sich und stellen Sie unseren Experten Ihre Fragen, um mehr über folgende Themen zu erfahren:

  • Potenziale der Energiewende in der Industrie
  • Intelligentes Energiemanagement mit dem Balancing Energy Network
  • Ihre nächsten Schritte auf dem Weg zur Klimaneutralität

Datum & Uhrzeit

On-Demand verfügbar | 45 Minuten | Deutsch

Klicken Sie hier, um sich zu registrieren

On-Demand verfügbar | 45 Minuten | Englisch

Klicken Sie hier, um sich zu registrieren

Unsere Referenten

Claudia Lorenz, Senior Business Development & Sales Consulting, Bosch.IO

Dr. Simon Munder, Product Owner, Bosch.IO

Demo: Wie Asset Tracking Lieferketten transparenter macht

Wollen Sie sehen, wie Sie Ihre Assets vernetzen und tracken können und welche Vorteile Sie dadurch erzielen können? Unsere Logistikexperten demonstrieren Track and Trace – unsere Plug-and-Play-Lösung – und beantworten Ihre Fragen in einer Session. Melden Sie sich gleich an, um mehr über folgende Themen zu erfahren:

  • Mehrwertstiftende IoT Use Cases für Logistiker & Supply Chain Manager
  • Boschs intelligente Tracking Lösung: Track and Trace
  • Wie Sie Assets mit der Cloud vernetzen
  • Wie Sie Sensoren und Geräte mit Hilfe der Bosch App koppeln
  • Wie Sie die Daten in der Web-Applikation einsehen können

Unsere Referenten

Jutta Marie Kuehne, Chief Product Owner Track and Trace, Bosch.IO

Michael Sinning, Sales Manager Track and Trace, Bosch.IO

Demo: Wie Asset Tracking Lieferketten transparenter macht

Wollen Sie sehen, wie Sie Ihre Assets vernetzen und tracken können und welche Vorteile Sie dadurch erzielen können? Unsere Logistikexperten demonstrieren Track and Trace – unsere Plug-and-Play-Lösung – und beantworten Ihre Fragen in einer Session. Melden Sie sich gleich an, um mehr über folgende Themen zu erfahren:

  • Mehrwertstiftende IoT Use Cases für Logistiker & Supply Chain Manager
  • Boschs intelligente Tracking Lösung: Track and Trace
  • Wie Sie Assets mit der Cloud vernetzen
  • Wie Sie Sensoren und Geräte mit Hilfe der Bosch App koppeln
  • Wie Sie die Daten in der Web-Applikation einsehen können

Datum & Uhrzeit

On-Demand verfügbar | 30 Minuten | Deutsch

Klicken Sie hier, um sich zu registrieren

On-Demand verfügbar | 30 Minuten | Englisch

Klicken Sie hier, um sich zu registrieren

Unsere Referenten

Jutta Marie Kuehne, Chief Product Owner Track and Trace, Bosch.IO

Michael Sinning, Sales Manager Track and Trace, Bosch.IO

Fragen- & Antwortenrunde mit dem Business Owner: Software-Updates Over-The-Air für Industriegüter

Mit Software-/ Firmware-Updates Over-The-Air (SOTA/FOTA) minimieren Industrieunternehmen den manuellen Aufwand und sparen viel Zeit und Geld. Auf diese Weise verlängern Hersteller und Betreiber die Produktlebenszyklen und stellen ihren Kunden bequem neue Funktionen bereit.

Möchten Sie Ihre Themen aus Business-Sicht mit dem Verantwortlichen bei Bosch.IO für SOTA-Lösungen und -Projekte bei Industrieunternehmen diskutieren?
Unabhängig davon, ob Sie von der OEM-, Hersteller- oder Betreiberseite kommen: Besuchen Sie diese Session und

  • diskutieren Sie Ihre Herausforderungen und Anwendungsfälle
  • erfahren Interessantes über die Projekte und Erfahrungen anderer Industrieunternehmen
  • stellen Ihre Fragen rund um die Vernetzung, das Verwalten und Aktualisieren Ihrer Industriegüter – effizient und sicher über das Internet der Dinge (IoT)

Unser Referent

Kai Hackbarth, Business Owner Industrial, Bosch.IO

Fragen- & Antwortenrunde mit dem Business Owner: Software-Updates Over-The-Air für Industriegüter

Mit Software-/ Firmware-Updates Over-The-Air (SOTA/FOTA) minimieren Industrieunternehmen den manuellen Aufwand und sparen viel Zeit und Geld.
Auf diese Weise verlängern Hersteller und Betreiber die Produktlebenszyklen und stellen ihren Kunden bequem neue Funktionen bereit.

Möchten Sie Ihre Themen aus Business-Sicht mit dem Verantwortlichen bei Bosch.IO für SOTA-Lösungen und -Projekte bei Industrieunternehmen diskutieren?
Unabhängig davon, ob Sie von der OEM-, Hersteller- oder Betreiberseite kommen: Besuchen Sie diese Session und

  • diskutieren Sie Ihre Herausforderungen und Anwendungsfälle
  • erfahren Interessantes über die Projekte und Erfahrungen anderer Industrieunternehmen
  • stellen Ihre Fragen rund um die Vernetzung, das Verwalten und Aktualisieren Ihrer Industriegüter – effizient und sicher über das Internet der Dinge (IoT)

Datum & Uhrzeit

On-Demand verfügbar | 30 Minuten | Englisch

Klicken Sie hier, um sich zu registrieren

Unser Referent

Kai Hackbarth, Business Owner Industrial, Bosch.IO

Demo mit dem Solution Expert: Wie Sie die Software Ihrer Industriegüter Over-The-Air aktualisieren

Mit Software-/ Firmware-Updates Over-The-Air (SOTA/FOTA) minimieren Industrieunternehmen den manuellen Aufwand und sparen viel Zeit und Geld oder erschließen sogar neue Einnahmequellen. Auf diese Weise verlängern Hersteller und Betreiber die Produktlebenszyklen und stellen ihren Kunden bequem neue Funktionen bereit.

Möchten Sie sehen, wie Sie Ihre Industriegüter vernetzen, verwalten und aktualisieren – sicher und effizient mit der SOTA-Lösung von Bosch.IO?
Unabhängig davon, ob Sie von der OEM-, Hersteller- oder Betreiberseite kommen: Besuchen Sie diese Demo. Sie sind Teil dieser interaktiven Session – halten Sie bitte Ihr Handy griffbereit. In der Demo zeigt Ihnen Josua Rückert

  • wie ein virtuelles Gerät vernetzt wird
  • wie es verwaltet wird
  • wie ein Software-Paket über eine Kampagne ausgerollt wird
  • all dies auf sichere und effiziente Weise

Unser Referent

Josua Rückert, IoT Consultant at Bosch.IO

Demo mit dem Solution Expert: Wie Sie die Software Ihrer Industriegüter Over-The-Air aktualisieren

Mit Software-/ Firmware-Updates Over-The-Air (SOTA/FOTA) minimieren Industrieunternehmen den manuellen Aufwand und sparen viel Zeit und Geld oder erschließen sogar neue Einnahmequellen. Auf diese Weise verlängern Hersteller und Betreiber die Produktlebenszyklen und stellen ihren Kunden bequem neue Funktionen bereit.

Möchten Sie sehen, wie Sie Ihre Industriegüter vernetzen, verwalten und aktualisieren – sicher und effizient mit der SOTA-Lösung von Bosch.IO?
Unabhängig davon, ob Sie von der OEM-, Hersteller- oder Betreiberseite kommen: Besuchen Sie diese Demo. Sie sind Teil dieser interaktiven Session – halten Sie bitte Ihr Handy griffbereit. In der Demo zeigt Ihnen Josua Rückert

  • wie ein virtuelles Gerät vernetzt wird
  • wie es verwaltet wird
  • wie ein Software-Paket über eine Kampagne ausgerollt wird
  • all dies auf sichere und effiziente Weise

Datum & Uhrzeit

On-Demand verfügbar | 30 Minuten | Englisch

Klicken Sie hier, um sich zu registrieren

Unser Referent

Josua Rückert, IoT Consultant at Bosch.IO