Subscribe Find out first about new and important news
  • Share via email
  • Subscribe to blog alert

Energiemanagement für komplexe Systeme

Für eine klimafreundliche Produktion und ein stabiles Netz.

Energie effizient nutzen und CO2-Emissionen reduzieren

Sei es entlang der Produktionskette in Fabriken, in Bürogebäuden oder bei der Bewirtschaftung von Arealnetzen – all diese Bereiche verlangen nach einem optimierten und verlässlichen Energiemanagement.

Der Energiemix wird grüner; erneuerbare Energien unterliegen jedoch Volatilitäten. Betreiber komplexer Systeme müssen Dunkelflauten überbrücken und Überschüsse – beispielsweise an windigen Tagen – ausgleichen. Verbrauch und Produktion müssen planbar, prognostizierbar und aufeinander abgestimmt sein.

Zudem können sie die Chancen der Sektorenkopplung nutzen und Trends, wie eine vermehrte Nutzung von Elektrofahrzeugen, in die Lösungen von morgen integrieren.

Verteilnetzbetreiber sehen sich indes mit einer Abkehr von der zentralen Energieversorgung konfrontiert. Immer mehr dezentrale Energieanlagen sorgen für eine zunehmende Instabilität im Netz.

Kontaktieren Sie das Bosch.IO Energy Team

Schreiben Sie uns

"Wir übernehmen Verantwortung für den Klimaschutz und handeln deshalb jetzt."
Dr. Volkmar Denner Vorsitzender der Geschäftsführung der Robert Bosch GmbH zur CO2-Neutralstellung des Konzerns bis 2020

Wie Unternehmen vom Energiemanagement profitieren

Flexibilitäten nutzen

Volatilitäten durch steuerbare Flexibilitäten ausgleichen.

Elektromobilität

Durch Elektromobiltät auftretende Lastspitzen glätten.

CO2-Emissionen reduzieren

Vorausschauend und nachhaltig produzieren.

IoT-Use-Cases für Energiemanagement

Das Bosch.IO Energy Team hilft Unternehmen bei der Optimierung der Energieflüsse innerhalb der Produktion und der Steuerung dezentraler Anlagen. Darüber hinaus unterstützen wir Verteilnetzbetreiber bei der Transformation des Netzes in ein Smart Grid.

CO₂-reduzierte Produktion

Wie das Monitoring von Energieflüssen und die optimale Steuerung von Energiequellen CO2-Emissionen reduzieren.

Grid Optimization Management

Intelligente Steuerung von Smart Grids: Eine flexible Herangehensweise für eine bessere Netzplanung und frühzeitige Fehlererkennung.

Bosch.IO als starker Partner

Über 10 Jahre IoT-Erfahrung

Das Bosch.IO Energy Team unterstützt Energieversorger und Betreiber komplexer Systeme bei den drei Hauptfaktoren für eine erfolgreiche IoT-Implementierung: nachhaltige Geschäftsmodelle, reibungslose Integration und vernetzte Ökosysteme.

Software, Hardware, Projekte

Bosch.IO verfügt über die erforderliche Software-, Geräte- und Projekterfahrung für nachhaltige IoT-Lösungen. Unser auf Use Cases fokussierter Ansatz verhilft Energieversorgern und Betreibern komplexer Systeme zu effizienteren Betriebsabläufen und neuen Geschäftschancen.

Starkes Partner-Ökosystem

Schluss mit Silodenken: Wir bringen Energieversorger, Betreiber komplexer Systeme und Serviceanbieter zu einem rundum vernetzten Ökosystem zusammen, die allen Akteuren auf diesem Markt zugutekommt.