Subscribe Find out first about new and important news
  • Share via email
  • Subscribe to blog alert

Der vernetzte Einzelhandel

Gemeinsam das Potenzial der vernetzten Filiale ausschöpfen: Bosch.IO unterstützt Einzelhändler dabei, ihre Abläufe in der Filiale zu verbessern und die Kundenzufriedenheit zu erhöhen.

Das IoT transformiert den Einzelhandel

Das IoT und eine Fülle verfügbarer Daten eröffnen dem Einzelhandel zahlreiche neue Möglichkeiten. Derzeit prüfen Einzelhändler, wie sie mit diesen Technologien zwei Kernfaktoren in Einklang bringen:

  • Steigende Kundenanforderungen an Service und Einkaufserlebnis
  • Höhere Effizienz und Kostensenkungen

Um diese Ziele zu erreichen, setzen Einzelhändler vermehrt auf IoT und vernetzten ihre Filialen. Die vielen bestehenden, heterogenen Insel-Lösungen stellen in diesem Zusammenhang eine große Herausforderung dar. Nur durch einen integrierten Ansatz können Einzelhändler Abläufe in einer Filiale effizienter gestalten und effektive IoT-Anwendungen implementieren.

Lesen Sie unser Whitepaper zu IoT im Einzelhandel

Details

Wie der Einzelhandel vom IoT profitiert

Die Digitalisierung des Einzelhandels schreitet insbesondere im Lebensmittelsegment stark voran. Im Fokus stehen Prozess- und Kostenoptimierungen, sowie eine höhere Kundenzufriedenheit. Das IoT trägt als Basis dazu bei, diese Ziele zu erreichen.

Effizienzsteigerung

Durch eine automatisierte Geräteüberwachung und das Zusammenführen von Daten erhöht sich die Effizienz von Filialen. Das Personal kann gezielt auf Meldungen reagieren. Dadurch lassen sich Kosten sparen, der Energieverbrauch verringern und der Lebensmittelverderb wird gesenkt.

Höhere Kundenzufriedenheit

Werden die Abläufe in der Filiale effizienter gestaltet, führt das zu einem besseren Einkaufserlebnis. Zudem bleibt den Mitarbeitern mehr Zeit für den Kundenservice. Erhalten Mitarbeiter automatische Benachrichtigungen, lassen sich zum Beispiel Warteschlangen an Pfandautomaten, Kassen oder aufgrund von defekten Geräten reduzieren.

Neue Geschäftsmodelle

Innovationen in den Bereichen Parkplatz- oder Energiemanagement sind Beispiele für neue IoT-Geschäftsmodelle. Einzelhändler können so für eine höhere Effizienz sorgen, Kosten senken und neue Einnahmequellen erschließen.

IoT-Use-Cases im Einzelhandel

Das Bosch.IO Retail Team hilft Einzelhändlern dabei, ihre Ziele zu erreichen. Mithilfe unserer Erfahrung aus Retail-Projekten und des Know-hows unserer Partner entwickeln wir nutzbringende IoT-Anwendungsfälle für den Einzelhandel.

Kühlkettenmanagement

Hohe Effizienz und sichere Kühlsysteme

Überwachung von Leergutautomaten

Für ein besseres Einkaufserlebnis

Parkplatzmonitoring

Den Gesamteindruck einer Filiale verbessern

Warteschlangenmanagement

Die Kunst der Antizipation von Stoßzeiten

Echtzeitüberwachung der Lieferkette

Intelligente Software sorgt für Einsparungen in der Logistik

Echtzeitdaten Besucheraufkommen

Die Zahl der Besucher im Blick haben

Bosch.IO als starker Partner

Über 10 Jahre IoT-Erfahrung

Das Bosch.IO Retail Team unterstützt Einzelhändler bei den drei Hauptfaktoren für eine erfolgreiche IoT-Implementierung: nachhaltige Geschäftsmodelle, reibungslose Integration und vernetzte Ökosysteme.

Software, Hardware, Projekte

Bosch.IO verfügt über die erforderliche Software-, Geräte- und Projekterfahrung für nachhaltige IoT-Lösungen. Unser auf Use Cases fokussierter Ansatz verhilft Einzelhändlern zu effizienteren Betriebsabläufen und neuen Geschäftschancen.

Starkes Partner-Ökosystem

Schluss mit Silodenken: Wir bringen Einzelhändler, Gerätehersteller und Serviceanbieter zu einem rundum vernetzten Ökosystem zusammen, die allen Akteuren auf diesem Markt zugutekommt.

Kontaktieren Sie das Bosch.IO Retail Team

Schreiben Sie uns

Wie Sie Ihr IoT-Projekt starten

Ganz nach ihren Anforderungen können Einzelhändler entscheiden, wie sie ihr IoT-Projekt beginnen möchten. Folgende Möglichkeiten stehen zur Verfügung:

Pilot eines bestehenden Anwendungsfalls
  • Pilotieren Sie einen Anwendungsfall in Test-Filialen, um die Wirtschaftlichkeit zu evaluieren.
  • Definieren Sie Anforderungen und die Ziel-Architektur in einem technischen Workshop.
  • Legen Sie das gewünschte Ergebnis fest: KPIs und Wirtschaftlichkeit.  

IoT-Use-Cases für Einzelhändler >

Entwicklung eines neuen Anwendungsfalls
  • Definieren Sie einen Anwendungsfall, der auf ihren individuellen Anforderungen beruht
  • Definieren Sie technische Anforderungen und das gewünschte Geschäftsergebnis.
  • Planen Sie einen Exploration Workshop: Untersuchen Sie Anwendungsfälle und definieren Sie die Roadmap.

Schreiben Sie uns, um loszulegen >