Track and Trace Devices

Robuste und empfindliche Technik, um Ladungsträger und Material entlang der gesamten Lieferkette zu tracken.

Passende Devices für jeden Anwendungsfall

Um Ladungsträger und Material nachzuverfolgen, wird ein Sensor am zu trackenden Gegenstand angebracht und ein digitales Abbild erstellt. Somit können Daten in Echtzeit erfasst werden und mit digitalen Services Mehrwert generiert werden.

Je nach Anwendungsfall stehen unterschiedliche IoT-Devices zur Auswahl. Bosch hat umfangreiche Erfahrung in der Entwicklung von Gateways und Sensoren. Diese stellen wir im Rahmen von Track and Trace zur Verfügung und stellen sicher, dass sie immer auf dem neuesten Stand sind sowie die benötigten Daten liefern.

Track and Trace

Boschs intelligente Tracking-Lösung, Track and Trace, stellt aktuelle Informationen zu Position und Ladungszustand von Transportmitteln wie z.B. Ladungsträgern, LKW-Trailern/-Aufliegern, Lokomotiven und Waggons sowie Seefracht-Containern zur Verfügung stellt. Dank individueller Dashboards sieht jede Nutzergruppe genau das, was sie braucht.

Mehr zu Track and Trace

Alle Devices auf einen Blick

Welche Sensoren sammeln eigentlich welche Daten? Und für welche konkreten Einsatzgebiete empfiehlt sich welches Device? Die Antworten finden Sie in unserer kompakten Übersicht.

*Sensor sendet eigene Gerätedetails und Kennung **Tx: Transmitter ***Rx: Receiver

Hardware-Connect S2 Gateway

Anwendung: Schienenverkehr, Landwirtschaft, Baumaschinen, Auflieger, & Wechselauflieger, Große Ladungsträger

Funkübertragung: 2G, 2.4 GHz Sensor Schnittstelle

Stromversorgung: Aufladbare Batterie, bis zu 5.000 Trackings, Solar betrieben (optional)

Geo Positionierung: GPS (bis zu 10m), GSM Zellortung (bis zu 500m)

Schutzklasse: IP 67

Einsatztemperatur: -20 °C … 75 °C

Konfiguration: 3 min … 24 h Sendeintervall, fern & dynamisch konfigurierbar

Zertifikate: CE, FCC, ISED, EN50155

Hardware-Connect L Gateway

Anwendung: Große Ladungsträger, Baumaschinen

Funkübertragung: 2G

Stromversorgung: Primärbatterie, bis zu 25.000 Trackings

Geo Positionierung: GPS (bis zu 10m),  GSM Zellortung (bis zu 500m)

Schutzklasse: IP 67

Einsatztemperatur: -20 °C … 65 °C

Konfiguration: 3 min … 24 h Sendeintervall, fern & dynamisch konfigurierbar basierend auf unterschiedlichen Konditionen

Zertifikate: CE, FCC

Hardware-Sense S | Sense T

Anwendung: Mittleres Volumen an Ladungsträger Tracking, Temperatur Tracking, Schock Tracking

Funkübertragung: 2.4 GHz | 802.15.1, > 50m (bei freier Sichtlinie), Proprietäres Protokoll

Stromversorgung: Knopfzelle, > 5 Jahre für Temperatur Tracking, > 3 Jahre für Temperatur & Schock Tracking

Temperatur: +/- 1°C

Schock: Aufprall von bis zu 13g

Schutzklasse: IP 67

Einsatztemperatur: -30 °C … 60 °C

Größe: 35 x 35 x 11.5 mm

Zertifikate: CE, FCC, ISED, DO-160

Hardware-Sense I

Anwendung: Hohes Volumen an Ladungsträger Tracking

Funkübertragung: 2.4 GHz | 802.15.1, > 50m (bei freier Sichtlinie), Proprietäres Protokoll

Stromversorgung: Knopfzelle, > 8 Jahre

Schutzklasse: IP 67

Einsatztemperatur: -30 °C … 70 °C

Größe: 33 x 23 x 6 mm

Zertifikate: CE, FCC, ISED, DO-160

Hardware-Sense H

Anwendung: Ladungsträger Tracking, Tracking von Umgebungsbedingungen

Funkübertragung: 2.4 GHz | 802.15.1, > 50m (bei freier Sichtlinie), Proprietäres Protokoll

Stromversorgung: Knopfzelle (austauschbar), > 5 Jahre

Temperatur: -30 … 70 °C  |     ± 1 °C (typisch um 25 °C)

Schutzklasse: IP 67

Einsatztemperatur: -30 °C … 70 °C

Größe: ᴓ 52 x 12.6 mm

Zertifikate: CE, FCC

Hardware-TripleTrack

Anwendung: Ladungsträger Tracking

Funkübertragung: Sigfox 868 MHz, RC1: Class 0u

Stromversorgung: Primärbatterie, 5.000 Trackings

Geopositionierung: GPS (bis zu 10m), Wifi basierter Standort (bis zu 25m), Sigfox-Netz Triangulation (bis zu 5km)

Schutzklasse: IP 68

Einsatztemperatur: -30 °C … 85 °C

Größe: 197 x 20 x 27 mm

Zertifikate: CE

Hardware-Double Track

Anwendung: Ladungsträger Tracking

Funkübertragung: Sigfox 868 MHz, RC1: Class 0u

Stromversorgung: Primärbatterie, 5.000 Trackings

Geo Positionierung: Wifi basierter Standort (bis zu 25m), Sigfox-Netz Triangulation (bis zu 5km)

Schutzklasse: IP 67

Einsatztemperatur: -20 °C … 60 °C

Größe: 140 x 50 x 25 mm

Zertifikate: CE

Flexibler Nutzen, flexible Anbringung

So vielfältig wie die Anwendungsfälle von Track and Trace sind auch die Möglichkeiten zur Anbringung der Sensoren und Gateways. Im Folgenden haben wir ein paar erste Informationen und Vorschläge zusammengestellt.

Grafik_AnbringungSensoren_DE

Track und Trace Sensoren im Einsatz

Material Tracking

Durch Live-Überwachung von Packstücken den Materialfluss gewährleisten und Produktionsstillstände vermeiden.

Asset Tracking

Mit Track and Trace in Echtzeit Ladungsträger, Container und Waren tracken.

Kunden

Unsere Kunden vernetzen mit Track and Trace ihre Flotten und Lieferketten.